Auf die Schnelle

  • Talente für die Öffentlichkeitsarbeit gesucht!
    Seit 2008 bilden wir das Netzwerk Hamburger Mentor- und Patenprojekte. Wir stärken ehrenamtliche Mentor- und Patenprojekte für Kinder und Jugendliche, bieten Fortbildungen, Fachtage und Fallbesprechungen zur qualitativen Verbesserung von Mentoring und Projektarbeit an und kooperieren mit verschiedenen ...
  • Ehrenamtliche für Gesprächsgruppenleitung
    Unser Projekt ist ein Angebot für erwachsene Migrantinnen und Migranten, die ihre Deutschkenntnisse im Gespräch anwenden und vertiefen wollen. Die Gesprächsgruppen in Barmbek und Winterhude finden wöchentlich (60 Minuten) statt. Die Gruppen sind offen, kostenlos und werden von je zwei professionell geschulten .
  • Mentoring / Unterstützung berufssuchender Jugendlicher
    Das Projekt "Generation Zukunft" bietet Jugendlichen, die sozial oder familiär wenig oder gar keine Unterstützung erfahren, über einen Zeitraum von einem Jahr Begleitung und Förderung bei der persönlichen Entwicklung und beruflichen Orientierung. Das Projekt wendet sich an Schülerinnen und Schüler der 9. und ...
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit
    Wir suchen Menschen, die uns bei der Öffentlichkeitsarbeit für unser Projekt unterstützen. Dazu gehört zum Beispiel das Schreiben von Texten, die Gestaltung von Printprodukten oder Online-Medien (Design und/oder Programmierung) wie unserer Website, Pressearbeit, Netzwerkarbeit und politische Kommunikation. Wir ...
  • Lesepaten für Jenfelder Grundschule gesucht!
    Die ASB - LesePaten unterstützen und fördern leseschwache Kinder in verschiedenen Grundschulen. Für eine Jenfelder Grundschule suchen wir weitere Freiwillige, die gern Kinder beim Lernen unterstützen möchten. Als Lesepate/in treffen Sie sich einmal pro Woche vormittags mit Ihrem Lese-Patenkind. Sie motivieren ...
  • Gesprächsrunde für Geflüchtete in Bergstedt
    Unsere Gesprächsrunden für Zuwanderer fördern den alltagsnahen Sprachgebrauch, erweitern den Wortschatz, geben Orientierungshilfe und Einblicke in unsere Kultur. Dabei verbinden wir Theorie und Praxis: Statt Vokabeltest und Grammatikprüfung zählt bei uns die Unterhaltung – das Zuhören, Erleben und Gebrauchen
  • Freizeitbegleitung für MS-betroffenen Mann
    Ein MS-betroffener Mann, 53 Jahre alt ,Rollstuhlfahrer wünscht sich eine Begleitung für kulturelle Veranstaltungen, z.B. Teatime in der Laezhalle, Restaurant- und, Cafe-Besuche oder auch zum Spaziergang an die Elbe zur „Willkommenshöft“. Er wohnt in Osdorf. . Bedingt durch die MS ist er stark sehbehindert, so
  • Fahrradwerkstatt sucht Schrauber
    Die Fahrrad-AG setzt sich aus gelernten Handwerkern aber auch interessierten Laien mit je einer linken und einer rechten Hand zusammen. In einer Erstaufnahme-Unterkunft für Flüchtlinge reparieren wir gespendete Fahrräder, die an die Bewohner/innen ausgegeben werden. Außerdem helfen wir den anderen Arbeitsgruppen .
  • Kinderbetreuung der Deutsch-AG
    Tägliche Kinderbetreuung während die Eltern Deutsch lernen. Es wird gespielt, gebastelt, gemalt und geht immer fröhlich zu. Regelmäßige und sporadische Mitarbeit willkommen
  • Ehrenamtliche PatInnen für Kinder psychisch kranker Eltern
    Sie möchten ein Kind, das seinen Lebensmittelpunkt bei seinen Eltern/seiner Mutter mit psychischer Erkrankung hat, als Paten begleiten? Bei PFIFF stehen Sie Familien zur Seite, die von psychischer Krankheit betroffen sind. Sie kümmern sich zu fest vereinbarten Zeiten um die Kinder, z. B. an einem Nachmittag in der .
  • Nonverbale Action am Wochenende
    Ich bin eine 29-jährige Frau, die in einer Wohngemeinschaft mit Menschen mit Behinderung lebt. Meine Mitbewohnerinnen und Mitbewohner sind älter und haben daher ganz andere Interessen. Ich würde mich freuen, wenn eine junge, gleichaltrige Freiwillige mit mir gemeinsam Zeit verbringen möchte. Da ich in der ...
  • Begleiter für einen sympathischen MS-erkrankten Osdorfer zu gelegentlichen Ausflügen in Hamburg
    Die Deutsche Multiple Skerose Gesellschaft sucht einen netten Menschen, der einen MS-erkankten 53jährigen aus Osdorf bei Ausflügen begleiten möchte. Er ist Rollstuhlfahrer und benötigt aufgrund seiner Erkrankung eine Begleitung für Ausflüge, z.B. Teatime in der Laeiszhalle, Restaurantbesuche, Cafe-Besuche, an ...
  • Deutschkurs für Frauen
    Etwa vier Frauen besuchen seit einigen Monaten regelmäßig einen Deutschkurs in der Wohnunterkunft, der bisher von einer engagierten Freiwilligen jeden Freitagnachmittag angeboten wurde. Leider kann sie das Angebot derzeit nicht mehr anbieten und wir suchen dringend Unterstützung, damit der Kurs nicht ausfallen ...
  • Festivalorganisation Konzert für Toleranz
    Lust auf Musik aus aller Welt, internationale Küche, neue Begegnungen und nebenbei noch etwas Gutes zu tun? Dann unterstütze das Festival-Team am 26. August! Für das 2. „Konzert für Toleranz“ auf dem Wandsbeker Marktplatz suchen wir helfende Hände und Köpfe. Mit dem Konzert soll das interkulturelle ...
  • Assistenten für die Unterstützung des Arztes
    Einmal wöchentlich ist der Nachbarschaftstreff  in Hamburg-Wilhelmsburg Anlaufstelle für Migranten ohne Krankenversicherung, die eine medizinische Beratung brauchen. Die Patienten werden von einem Arzt vor Ort je nach Erkrankung an ein Netzwerk aus Arztpraxen, Apotheken und sozialen Einrichtungen ...


Qualitätssiegel der Hamburger AKTIVOLI-Freiwilligenagenturen

Aktuelles

10.08.2017

Hamburger Flughafen unterstützt ehrenamtliche Projekte mit insgesamt 10.000 Euro

Noch bis zum 17. September 2017 können sich gemeinnützige Vereine, Verbände und Einrichtungen mit ihrem Projekt für den „Hamburg Airport. Bewegt. Nachbarschaftspreis 2017“ bewerben. Kreativität und ...