Details zum Angebot:

Essensausgabe für bedürftige und obdachlose Menschen

37749

Anschrift:
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur ASB Zeitspender-Agentur Hamburg Kontakt aufnehmen:
ASB Zeitspender-Agentur Hamburg
040 / 25 33 05 04
Kartenansicht:
Beschreibung:

Der Verein Hilfspunkt bietet in verschiedenen Treffpunkten kostenloses Essen für Obdachlose und Bedürftige an.  Viele Menschen nehmen dieses Angebot gern an: Hartz IV-Empfänger, Kleinstrentner und bedürftige Menschen kommen regelmäßig zu den Treffpunkten. Oft kommen Besucher auch, wenn das Geld am Ende des Monats knapp wird oder wenn sie einsam sind und Kontakte suchen. Jeder, der hungrig ist oder Gesellschaft sucht, ist herzlich willkommen.

Für diese Treffpunkte werden laufend freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht, die langfristig mitarbeiten möchten und einmal im Monat vier Stunden Zeit dafür haben. Der Einsatz kann flexibel nach den eigenen Möglichkeiten gestaltet werden - regelmäßig an einem Tag im Monat - wer gerne möchte, kann natürlich auch häufiger helfen. Einsatzgebiete sind: HH-City, Dulsberg, Heimfeld, Jenfeld, Nettelnburg. Die Einsatzzeiten liegen überwiegend an den Tagen Freitag bis Sonntag, außerdem gibt es einige Angebote unter der Woche.

Wer sich gerne engagieren möchte oder mehr über das Engagement wissen möchte, kann nach einem persönlichen Kennenlerngespräch einfach mal bei einem Treffpunkt mithelfen und ausprobieren, ob das Engagement passt.

Wenn Sie sich für dieses Engagement interessieren, melden Sie sich gerne bei uns in der Freiwilligenagentur. Wir beantworten gerne erste Fragen und stellen auf Wunsch den Kontakt zur Einrichtung her. Oder melden Sie sich direkt beim Verein. Die genauen Orte und Termine der Treffpunkte finden Sie ebenfalls hier: www.hilfspunkt.de

befristet:
nein, nicht befristet
zeitlicher Rahmen:
nach Absprache, ca. 3 - 4 Stunden pro Einsatz, Fr, Sa, So, auch 1-2 Mal im Monat möglich

Details zur Einrichtung

Hilfspunkt e.V.
Hilfspunkt ist ein gemeinnütziger Verein, der einen Beitrag zur Linderung der Armut leistet. Der Verein existiert seit Januar 1993 und hieß bis 2002 Aktion Armenhilfe. Die Aufwendungen des Vereins  werden über Spenden finanziert. Da wir vorwiegend an den Wochenenden arbeiten, wenn die meisten Einrichtungen geschlossen sind, bemühen wir uns, leerstehende Räume für unsere Zwecke zu nutzen. Dadurch sparen wir Kosten für Mieten.  Alle Verwaltungsarbeiten werden ehrenamtlich erledigt und finden in Privaträumen statt.  Auch unsere Geschäftsstelle verursacht keine Mietkosten.

Details zur Agentur

ASB Zeitspender-Agentur Hamburg
Weidenallee 56 - 58
20357 Hamburg

mehr Infos zur Agentur:

Auf die Schnelle

Das Klimasofa sucht Dich!

Für unser Projekt Klimasofa suchen wir Menschen aus ganz Hamburg, deren Herz für den Umwelt- und Klimaschutz schlägt und die uns bei der Durchführung und Verbreitung des Klimasofas unterstützen möchten. Wir möchten mit dem Klimasofa HamburgerInnen rund um die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit zusammenbringen, ihr Bewusstsein für die Notwendigkeit von politischen ...

Mitmachen beim letzten Clean-Up-Event des Jahres am 15.12.2019 mit ...

Einmal im Monat organisieren wir von  Oclean Hamburg einen Clean-Up-Day. Ausgestattet mit Equipment wie Handschuhen, Müllzangen und Müllsäcken starten wir die Clean-Up-Tour an einem von uns ausgewählten Ort in Hamburg. Gemeinsam ziehen wir durch die Straßen, Strände, Parks und Gewässer und räumen Hamburg auf. Anschließend können wir die vollen Müllsäcke einfach ...

Engagiert euch mit der neuen Initiative Lieferkettengesetz für ...

Ihr wollt euch für fairen Handel einsetzen? Für Menschenrechte, ökologische Nachhaltigkeit und Transparenz in der Lieferkette? Dann engagiert euch doch für die neue Initiative Lieferkettengesetz. Überall auf der Welt leiden Mensch und Natur unter gewissenlosen Geschäften deutscher Unternehmen. Zum Jahrestag des Brands in der KiK-Zulieferfabrik in Pakistan startet ein ...

Helfende Hände für die Kinderstadt "Henry Town" 20. bis 24. Mai 2020

Wie sähe eine Stadt wohl so ganz ohne Erwachsene aus? Wie wäre es, wenn dort die Kinder das Sagen hätten? In Henry Town können Kinder dies für vier Tage erleben und ihre Stadt nach den eigenen Vorstellungen gestalten. So ganz ohne BetreuerInnen und HelferInnen geht es allerdings nicht, daher suchen wir viele Helferinnen und Helfer zur Unterstützung unseres Teams! In ...

Mobile Essensausgabe "Mobile Bullysuppenküche" für obdachlose ...

Die Mobile Bullysuppenküche organisiert regelmäßig Verteilaktionen für Obdachlose und Bedürftige, bei denen Speisen, Kleidung und Hygieneartikeln ausgegeben werden. Wer bei den Verteilungen unterstützen möchte, ob einmalig oder regelmäßig, kann sich gerne melden. Ihr könnt mitkochen, Brötchen schmieren, beim Verladen und bei der Ausgabe helfen, .... Die regulären ...

Einkaufshilfe für hilfebedürftige Personen

Wir sind ein multikultureller ambulanter Pflegedienst, der sich für das individuelle Wohl unserer Klienten einsetzt. Wir suchen ehrenamtlich Tätige, die unsere Klienten bei Einkäufen unterstützen, dies insbesondere fremdsprachlich. Diese fremdsprachliche Unterstützung in Wort und Schrift wäre auch bei schriftlichen Angelegenheiten gewünscht.

Busfahrer*innen und Helfer*innen für den Duschbus GoBanyo für ...

Helfen Sie mit. Beim ersten mobilen Duschbus  "GoBanyo" für obdachlose  Menschen. Unsere Vision ist es, obdachlosen Menschen das Recht zur würdevollen Hygiene zu verschaffen. Der Bus wird im Dezember 2019 in Betrieb genommen. Für die Touren suchen wir Busfahrer*innen (C oder CE ) und Helfer*innen. Zu den konkreten ehrenamtlichen Tätigkeiten gehören hauptsächlich die ...

Kleiderkammer

Die Kleiderkammer ist ein wichtiger Teil der Infrastruktur in der EA Harburger Poststraße (HP1). Gespendet Kleidungsstücke werden hier von freiwillig Aktiven alle zwei Wochen an in der HP1 Untergebrachte ausgegeben. Immer abwechselnd findet an einem Montag eine Ausgabe statt und am darauffolgenden Montag wird sortiert und aufgeräumt. In der Regel verläuft alles recht ...

Bordpersonal/Crew

Wir suchen für den Erhalt und den Betrieb unseres Traditionsschleppers FAIRPLAY VIII helfende Hände für alle Funktionen an Bord: - Servicekräfte - Zahlmeister - Decksleute/Rudergänger - Maschinist Unsere Crew sorgt für die Fahrten im Hamburger Hafen und in küstennahen Gewässern, z.B. bei Hafengeburtstag und Chartertouren auf unserem Traditionsschiff für das Wohl und ...

Ehrenamtliche Mitarbeiter*Innen für das Trauma-Info-Telefon für ...

Helfen Sie psychisch traumatisierten Kindern, Jugendlichen und ihren Familien an unserem Trauma-Info-Telefon, professionelle Hilfe zu finden. Zu festen Gesprächszeiten geben Sie telefonisch Kontaktdaten von wohnortnahen Behandlungsmöglichkeiten und weiterführenden Hilfen. Im Moment wird sehr dringend für den Dienstagvormittag eine Verstärkung des Teams ab Januar 2020 ...

Das Gesundheitsmobil Hamburg sucht Ärztinnen und Ärzte für ...

Das Gesundheitsmobil der Alimaus bietet jeden Sonntag kostenlose, vertrauliche und anonyme Akutsprechstunden zur Erstversorgung für sozial benachteiligte Menschen an. Zu den Betroffenen gehören insbesondere Obdachlose, Wohnungslose, Erwerbslose, Sozialhilfeempfänger, Alleinerziehende, Migranten, Geflüchtete, verstärkt alte, chronisch kranke oder behinderte Menschen und ...

Engagementberatung

Für unser Freiwilligenzentrum am Wandsbeker Markt suchen wir Ehrenamtliche, die Lust haben, Interessierte auf der Suche nach einem passenden Ehrenamt  zu informieren und zu beraten. Wenn Sie gern neue Menschen kennenlernen, gut zuhören können und an neuen Tätigkeitsfeldern interessiert sind, dann kommen Sie zu uns ins Team! Es sind keine Vorkenntnisse, außer dem Umgang ...

iMac einrichten und Systempflege

Hallo! Mein Name ist Michael, bin 39 Jahre alt und seit meiner Geburt blind. Ich habe mir einen iMac zugelegt und suche eine kompetente Person, die mir den Computer einrichtet. Ich habe besondere PC-Komponenten (z.B. Sprachausgabe), die zusammengeschlossen werden müssen, damit ich mit meiner Beeiträchtigung am Computer arbeiten kann. Ich würde mich auch sehr darüber ...

Ehrenamtliche für Fahrradwerkstatt

Unsere Genossenschaft lebt von einer starken Gemeinschaft und jeder Einzelne lebt darin einfach besser! Vor allem in eng verbundenen Nachbarschaften wird dieser Mehrwert spürbar. Deshalb unterstützen wir das Engagement unserer Mitglieder und Vertreter mit Projekten und Veranstaltungen, die das Mit- und Füreinander in den Wohnanlagen und Quartieren fördern. Für unsere ...

Ehrenamtliche für Beschäftigte im Gartenbau

Wir bieten ein vielfältiges Angebot rund um den Garten- und Landschaftsbau im Großraum Hamburg (Bergedorf, Farmsen, Bargfeld-Stegen, Rothenburgsort, Volkspark und Bahrenfeld). Unsere Auftraggeber sind Unternehmen, öffentliche und soziale Einrichtungen sowie private Haushalte. Wir züchten und verkaufen auch Pflanzen, Stauden, Gehölze und fertigen Adventsschmuck. Bei uns ...

Aktuelles

30.07.2019

Avanti! das kleine Ehrenamt für zwischendurch.

Hier anmelden! Sie wollen mal reinschnuppern ins Ehrenamt?Sie können oder wollen sich (noch) nicht regelmäßig oder längerfristig engagieren?Sie wollen lieber mal spontan etwas tun? Dann ist Avanti ...