Herzlich willkommen!

Sie möchten sich freiwillig engagieren? Dann sind Sie hier genau richtig.

Was ist freiwilliges Engagement?

Freiwilliges Engagement bedeutet, dass sich Menschen freiwillig und ohne Bezahlung engagieren. Sie spenden also Zeit und Energie, um sich für andere einzusetzen und so die Gesellschaft zu stärken. Freiwilliges Engagement findet nicht für Freunde oder Bekannte statt, sondern für Personen oder Organisationen außerhalb des privaten Umfelds. Freiwilliges Engagement ersetzt keine bezahlte Arbeit, sie unterstützt und ergänzt diese.

Warum freiwillig engagieren?

Jeder Mensch hat Fähigkeiten und Interessen, Fachwissen und Hobbies. Diese kann man nutzen. Freiwilliges Engagement bereichert das eigene Leben und bringt Freude, bereichert unsere Gesellschaft, stärkt das Gemeinschaftsgefühl, bietet neue Erfahrungen, schafft Kontakte. Gerade für Neu-Hamburger bietet sich die Chance, die Stadt und seine Bewohner kennenzulernen, Sprachkenntnisse zu vertiefen und die eigenen Fähigkeiten einzusetzen. Freiwillige sind für viele Organisationen und Vereine, die sich z.B. um Sport, Umweltschutz und soziale Hilfen kümmern, unentbehrlich.

Was ist eine Freiwilligenagentur?

Eine Freiwilligenagentur berät Menschen zum Thema Freiwilliges Engagement. Auf Wunsch vermittelt sie interessierte Menschen an Organisationen oder Vereine, bei denen man sich engagieren kann.

Wie finde ich ein freiwilliges Engagement?

Wir, die Hamburger Freiwilligenagenturen, haben auf dieser Webseite viele verschiedene Angebote für freiwilliges Engagement in deutscher Sprache zusammengefasst. Für Menschen mit geringen Deutschkenntnissen besteht die Möglichkeit, sich in einer der Freiwilligenagenturen persönlich beraten zu lassen. Hier erfahren Sie, wo und in welchen Sprachen Sie sich beraten lassen können. Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Termin und teilen uns die gewünschte Beratungssprache mit.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Freiwilligenagenturen.

Auf die Schnelle

Helfer*innen für die Futterausgabe von Sozialfelle e.V. beim ...

Sozialfelle hat es sich zur Aufgabe gemacht, Tieren von sozial benachteiligten Menschen tierärztlich zu helfen. Als Ergänzung zu ihrer primären Aufgabe, die Tierarztkosten für Tiere von bedürftigen Menschen zu übernehmen, verteilt der Verein auch Tierfutter an Obdachlose und Bedürftige mit Tieren. Zweimal pro Monat verteilen wir am Hamburger Gabenzaun Futter für Hunde ...

Vorlesen für Kinder in einer Unterkunft

In einer Erstaufnahme für Frauen und Kinder lesen Sie einmal die Woche kleinen Kindern vor oder schauen mit ihnen Bilderbücher an. Sie sensibilisieren Kinder für Bücher und die deutsche Sprache und vermitteln ihnen Spaß am Lesen, Sprechen und Erzählen. Sie erhalten eine Einführung, bei der Sie die Unterkunft und die Ansprechperson vor Ort kennen lernen. Andere ...

Eisbrecher Kaffeetrinker Begleiter Betreuer Menschenmöger

Obdachlose Menschen in einem kleinen und überschaubaren Projekt suchen Sie als Gesprächspartner. Zugegeben, Sie sollten in der Lage sein, das Eis zu brechen, Vertrauen zu gewinnen, Respekt zu zeigen und wenn Sie dann auch noch gerne und viel Kaffee trinken, sind Sie hier richtig in Rothenburgsort.  Sie gehen aktiv und behutsam auf die Menschen zu. Bieten Gespräche ...

Mit Hund engagieren beim Hundebesuchsdienst "4 Pfoten für Sie" für ...

Sie haben einen freundlichen, menschenbezogenen Hund und wünschen sich eine Aufgabe, die Sie mit Ihrem Vierbeiner verbindet und mit der Sie Menschen mit Demenz eine Freude machen können? Dann werden Sie Mensch-Hund-Team in unserem Projekt in Hamburg! Weil Nähe keine Worte braucht... Die Begegnung mit Hunden ermöglicht Menschen mit Demenz eine Verständigung, die wortlos ...

Naturgeburtstags-Teamer/in bei der NAJU - Kindern spielerisch ...

Für Kinder ab 5 Jahren bietet die Naturschutzjugend Hamburg (NAJU) mit dem „Naturgeburtstag“ ein unvergessliches Erlebnis als Geburtstagsparty. Inhalt sind umweltpädagogische Einheiten wie Natur-Rallyes, Outdoor-Spiele und Experimente in der Natur. Die NAJU Hamburg sucht für dieses Umweltbildungsprojekt in ganz Hamburg interessierte Menschen ab 18 Jahren, die eine ...

Junge Mentor*Innen für 6 - 10 jährige Kinder im Projekt "Balu und ...

Das Mentorenprogramm Balu und Du fördert Grundschulkinder im außerschulischen Bereich. Junge, engagierte Leute übernehmen ehrenamtlich mindestens ein Jahr lang eine individuelle Patenschaft für ein Kind, das besonderer Fürsorge bedarf. Plätzchen backen, Geocaching, ins Museum gehen, Seifenblasen selber machen, Tretboot fahren … Balus und Moglis haben stets tolle Ideen ...

Begleitung von Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern/ ...

Wir freuen uns  über weitere Freiwillige, die für ca 3 Stunden in der Woche  einer Familie Zeit schenken, zuhören, trösten und ihnen Freiräume ermöglichen, um die Ressourcen der Familie zu fördern und die Lebensqualität aller zu erhalten. Sie stehen im Kontakt mit dem erkrankten Kind, Jugendlichen und Jungerwachsenen oder deren Geschwistern. Spielen, vorlesen, ...

Aktuelles

08.01.2020

Avanti! das kleine Ehrenamt für zwischendurch.

Hier anmelden! Sie wollen mal reinschnuppern ins Ehrenamt?Sie können oder wollen sich (noch) nicht regelmäßig oder längerfristig engagieren?Sie wollen lieber mal spontan etwas tun? Dann ist Avanti ...