Impressum

lagfa Hamburg (Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Hamburg)
c/o ASB Zeitspender-Agentur Hamburg (ASB Landesverband Hamburg e.V.)
Jens Schunk
Weidenallee 56-58
20357 Hamburg
Tel:  +49 40 25 33 05 04
Fax: +49 40 25 49 99 22
info(at)freiwillig.hamburg


Betreiber:
Die Webseite freiwillig.hamburg wird von folgenden Einrichtungen betrieben:

  • alsterdorf assistenz west gGmbH Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Andrea Stonis Registergericht: Amtsgericht Hamburg Registernummer HR B 93384
  • ASB Landesverband Hamburg e.V, vertreten durch Angelika Mertens, Gerd Prüfer, Detlef Hapke; Vereinsregister: Amtsgericht Hamburg, VR7704
  • AWO Landesverband Hamburg e. V., Vorstandsvorsitzender:  Holger Kahlbohm Landesgeschäftsführer: Michael Schröder, VR Hamburg 3713
  • Freiwilligen Zentrum Hamburg,eine Einrichtung des Erzbistums Hamburg
    Am Mariendom 4 – 20099 Hamburg
    Vertreten durch Georg Bergner, Ständiger Vertreter des Diözesandministrators
  • Seniorenbüro Hamburg e. V., vertreten durch Ulrich Kluge (GF), Christian Wienberg, Ingeborg Strempel, Horst Weipert. Vereinsregister: Amtsgericht Hamburg, VR 13746
  • Stiftung Gute-Tat, die Stiftung Gute-Tat ist eine Stiftung nach dem Privatrecht.
    Vertretungsberechtigte Person: Jürgen Grenz (Vorstand) Zuständige Aufsichtsbehörden: Finanzamt für Körperschaften I, Bredtschneiderstr. 5, 14057 Berlin; Senatsverwaltung für Justiz, Salzburger Str. 21-25, 10825 Berlin
  • Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost
    Körperschaft des öffentlichen Rechts (§ 1 der Verordnung über die Religionsgesellschaften und Weltanschauungsvereinigungen des öffentlichen Rechts in Hamburg vom 21. 1. 2003 in Verbindung mit Ziffer 1.2. des Verzeichnisses der Religionsgemeinschaften und Weltanschauungsvereinigungen des öffentlichen Rechts in Hamburg)vertreten durch den Kirchenkreisrat, dieser vertreten durch den Vorsitzenden, Herrn Propst Hans-Jürgen Buhl, und Herrn Dr. Joachim Künkel,Danziger Straße 15-17, 20099 Hamburg
  • Stiftung Haus im Park
    Die Stiftung Haus im Park Hamburg-Bergedorf ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts.
    Vertretungsberechtigte Personen: Susanne Kutz (Vorsitzende des Vorstandes der Stiftung Haus im Park Hamburg-Bergedorf), Dr. Uwe Heinrichs, Renate Nietzschmann, Ulrich Wolgast
    Zuständige Aufsichtsbehörde:Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Justiz und Gleichstellung,Drehbahn 36, 20354 Hamburg

 

Allgemeine inhaltliche Verantwortung

  • Das Angebot des Betreibers besteht aus eigenen und fremden redaktionellen Inhalten.
  • Bezüglich eigener redaktioneller Inhalte besteht eine inhaltliche Verantwortlichkeit des Fachkreises Freiwilligenagenturen im AKTIVOLI-Landesnetzwerk
  • Bezüglich fremder Inhalte, zu denen Verknüpfungen (Links) bestehen, distanzieren wir uns entsprechend dem Urteil des Landgerichts Hamburg vom 12. Mai 1998 ausdrücklich von den Inhalten dieser Internetseiten. Für alle Links gilt: der Betreiber hat keinen Einfluss auf Inhalt und Gestaltung der verlinkten Seiten. Die Nutzung von Links, die zu Seiten außerhalb von www.freiwillig.hamburg führen, erfolgt auf eigene Verantwortung der Nutzer.

 

Leichte Sprache:

Bilder; © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013; © Valuing People clipart collection, UK; © Wort-Bild-Marke "Gute Leichte Sprache": Netzwerk Leichte Sprache e.V.

Übersetzung Leichte Sprache: K Produktion, www.k-produktion.de
Prüfung: In Zusammenarbeit mit Elbe-Werkstätten GmbH

Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY

Auf die Schnelle

Unterstützung am 11. August 2019 im Wilhelmsburger Inselpark

Unter dem Titel „Perspektivenwechsel“ findet ein abwechslungsreiches Sport-Inklusions-Event, u.a.  mit Rollstuhlbasketball-Workshop (mit Bundestrainern und Bundesligaspielern!) am 11. August in Wilhelmsburg statt, für das wir Einzelpersonen und auch Guppen suchen, die sich freiwillig engagieren möchten. Tatkräftige Hilfe benötigen wir beim Auf- und Abbau der ...

Gruppenleitung für ein Projekt mit 5. Klassen

Das Projekt "Klasse(n)TEO" wird für 5. Klassen angeboten, die sich nach einigen Wochen Schule in neuer Formation gemeinsam für einige Tage mit dem Thema Klassengemeinschaft beschäftigen. Dabei werden die Schulklassen in Kooperation von Schule und Kirche begleitet und in den Klassen betreut. Zu den Themen „Den Einzelnen wahrnehmen“, „Kommunikation“, „Die ...

Begleitung einer mobilen Brillensprechstunde

Für die Betreuung mobiler Brillensprechstunden für Obdachlose und Bedürftige in sozialen Einrichtungen der Obdachlosenhilfe werden Freiwillige gesucht. Zu den Aufgaben gehören u.a. die Vorbereitung der benötigten Materialien, das Heraussuchen geeigneter Spender-Brillen, sowie die Übernahme des Abbaus. Zum Transport der Ausrüstung wird ein eigenes Auto benötigt. Ein ...

Schachspieler/in gesucht!

Mein Name ist Fridjof. Ich bin 60 Jahre und komme aus Barmbek. Ich spiele gerne Schach. Ich suche einen neuen Schachpartner*in, mit dem ich wieder regelmäßig meiner Leidenschaft nachgehen kann. Ich suche eine gut gelaunte Person, die Schach spielen kann. Sie können sich bei meiner Assistentin melden, die uns dann beim Kennenlernen begleitet. Wenn wir uns gut verstehen, dann ...

Helfer*innen auf dem Kinderbauernhof Kirchdorf in Wilhelmsburg gesucht

Der Kinderbauernhof Kirchdorf ist nicht nur ein naturnaher Spiel- und Lernort für Kinder, sondern auch ein interkultureller Begegnungsort, ein Zuhause für viele Tiere, ein Platz um einzigartige Kindergeburtstage zu feiern und auch ein besonderer Ort für Menschen mit Behinderung. Auf dem Kinderbauernhof Kirchdorf können Kinder über 260 Tiere kennenlernen, sie streicheln ...

Deutsch für Frauen

In unserer Einrichtung in Harvestehude leben rund 200 Zuwanderer, Flüchtlinge und Asylbewerber aus verschiedenen Nationen. Darunter viele Familien mit Kindern. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner sowie unser Unterkunfts- und Sozialmanagement werden von zahlreichen Freiwilligen unterstützt. Wir suchen ehrenamtliche Personen, die mit erwachsenen Frauen arbeiten und Ihnen ...

Mithilfe im Kinderkleiderladen

Das Familienzentrum auf dem Dulsberg betreibt einen Kinderkleiderladen, der dienstags von 11-15 Uhr, mittwochs von 14-17 Uhr und freitags von 10-14 Uhr geöffnet ist. Der Kinderkleiderladen verkauft Kinderkleidung, Spielzeug, Kinderbücher u.a. zu kleinen Preisen und ermöglicht damit verschiedene Angebote für Kinder und Familien. Zur Unterstützung der hauptamtlichen Kraft ...

Deutschlernhilfe

Als Teil eines flexiblen Hilfsangebots hat sich die Deutschlernhilfe dem Bedarf im Stadtteil angepaßt: Geflüchtete mit Anspruch auf staatlich organisierten Deutschunterricht werden dabei unterstützt, passende Kurse zu fnden und sich anzumelden. Wer keinen staatlichen Deutschkurs besuchen kann oder sich gezielt auf Prüfungen oder Ausbildung vorbereiten möchte, hat die ...

Mithilfe beim Bachaktionstag am 20.07.2019 an der Engelbek in ...

Am Samstag, den 20.07.2019 organisert die Stadteilgruppe Süd des NABU Hamburg den ersten Bachaktionstag des Jahres an der Engelbek im Stadteil Langenbek im Bezirk Harburg. Mit den Bach-Aktionstagen bringt der Naturschutzbund Hamburg zusammen mit freiwilligen Helfer/innen mehr Leben in Hamburgs Bäche. Schon mit einfachen Mitteln entstehen neue, wertvolle Lebensräume für ...

Gärtnerische o. handwerkliche Unterstützung für eine ...

Der Kupferhof in Ohlstedt ist ein Kurzzeit-Zuhause für Kinder und Jugendliche mit Behinderung.  "Hände für Kinder" stellt den jungen Gästen neben Zimmern im Kupferhof ein Team aus Pflegekräften, Therapeuten und Pädagogen zur Verfügung. Aber auch die Familien der jungen Gäste sind herzlich eingeladen, sich im Neuen Kupferhof vom anstrengenden Alltag zu erholen. Hände ...

Gartenhelfer (m/w)

Unsere Stiftung ist eine moderne und zugleich traditionsreiche Stiftung im Herzen von Barmbek. Seit über 125 Jahren bieten wir Menschen mit geringem Einkommen preiswerte Mietwohnungen an. Unser Leitsatz "Gemeinsam leben" drückt den Wunsch aus, dass sich in unseren Wohnhäusern ein nachbarschaftliches Leben entwickelt, geprägt von Toleranz, Verständnis und ...

Begleitung von Reisen für Kinder/Jugendliche

Während der Hamburger Schulferien (Frühjahr, Sommer, Herbst) bieten wir Ferienreisen an, die von engagierten und in Seminaren ausgebildeten freiwilligen Betreuer/innen begleitet werden. Für diese Aufgabe suchen wir Menschen mit hoher Sozialkompetenz, Spaß an der Begleitung und Betreuung von Kindern oder Jugendlichen im Alter von 8-15 Jahren während den 14-tägigen ...

Aktuelles

15.03.2019

seniorTrainerIn werden

seniorTrainerinnen engagieren sich mit ihren Kompetenzen nach Berufsende im gemeinnützigen Bereich, in der Mitte unserer Gesellschaft. Sie lernen interessante Betätigungsfelder kennen, gewinnen neue ...